Das Jugendorchester unseres Vereins

Erfahrungsgemäß spornt das gemeinsame Musizieren bei dem Erlernen eines Instrumentes deutlich mehr an als nur der Einzelunterricht. Das Jugendorchester ist der Kern der Nachwuchsabteilung des Musikverein Rodenbach. Hier können junge und junggebliebene MusikerInnen erste Orchestererfahrungen sammeln und ihr Können ausbauen. Daher ist die Jugend des MVR auch das Sprungbrett für ein späteres Musizieren im Stammorchester.

Mit viel Spaß, Verständnis und Geduld leitet der Dirigent Jan Epp die wöchentliche Probe und die einmal im Jahr stattfindende Orchesterfreizeit. Um den Spaß am Musizieren zu erhalten, werden überwiegend moderne und bekannte Stücke eingeübt. Die Proben bereiten auf das Jugendkonzert sowie die diversen Auftritte im Jahr vor. In der Jugendherberge wird nicht nur für das anschließende Jugendkonzert geprobt, sondern mit viel Spaß und Spiel auch eine wunderbare Gemeinschaft geschaffen.

Zu den Proben trifft sich das Jugendorchester jeden Mittwoch im Bürgerhaus Rodenbach von 18:00 bis 19:30 Uhr. Die Orchesterfreizeit findet jedes Jahr über Christi Himmelfahrt statt und wir freuen uns immer über ein neues Gesicht.

Da die Geselligkeit nicht zu kurz kommen darf, finden im Laufe des Jahres auch diverse gemeinschaftliche Aktivitäten statt, um mit Spaß die Gemeinschaft zu erhalten und das Kennenlernen für Neueinsteiger zu erleichtern.

Um aktuell auf dem Laufenden zu bleiben, hat das Jugendorchester auch eine eigene Facebook–Seite erstellt, auf der alle Termine einzusehen und aktuelle Informationen zu finden sind.

Neugierig geworden? Dann schaut doch mal vorbei!

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Bei Nutzung unserer Website gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.